Subject: Re: [netbsd-docs-de] Re: faq de
To: Robert Altschaffel <rob.alt@gmx.de>
From: Martin Weber <Ephaeton@gmx.net>
List: netbsd-docs-de
Date: 05/01/2002 20:01:04
On Wed, Mar 06, 2002 at 05:57:20PM +0000, Robert Altschaffel wrote:
> On Wed, 1 May 2002 12:53:44 -0400
> Jan Schaumann <jschauma@netmeister.org> wrote:
> > 
> > Nun einmal ueberarbeitet von mir unter
> > http://netbsd.netmeister.org/de/Ports/i386/faq.html
> > 
> > Wer Zeit hat, moege bitte mal drueber schauen.
> > 
> 
> <title>NetBSD/i386 Freq&uuml;ntly Asked Q&uuml;stions</title>
> 
> bzw. 
> 
> * Stellen Sie sicher, dass Sie Bootblocks haben, die die ne Partitions-ID verstehenM  Falls das System ner als 1.3.3
> 
> usw.
> 
> btw finde ich das man 'leertaste pressen' schon durch 'leertaste druecken' ersetzen sollte, was meinen die andern ?

Ich mach grad einen "grossen" patch (alle Umlaute neu,
komplett proofread, einige tippfehler raus, fehlerteufel beseitigen etc.),
bau ich mit ein.

Ich find leertaste druecken (<-- mit umlaut :) auch besser.

gruss